Dienstag, 21. Mai 2013

Crowdsourcing

Die Erläuterung des Begriffes Crowdsourcing in einem kurzen YouTube-Video. Die Inhalte stammen aus einem Studienprojekt an der Hochschule Anhalt (Hannah Dittmeier, Tina Rose und Stefan Stumpp, 2011).

Montag, 13. Mai 2013

Data sharing: Warum es sinnvoll ist, weshalb es trotzdem keiner tut und wozu es führen könnte


von Benedikt Fecher, Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft

Laut einer Studie von Tenopir et al. (2011) bezeichnen 67 Prozent der befragten Wissenschaftler den fehlenden Zugang zu Forschungsdaten als ein Haupthemmnis für wissenschaftlichen Fortschritt. In der gleichen Studie geben nur 36 Prozent der befragten Wissenschaftler an, dass sie ihre Forschungsdaten anderen Forschern zur Verfügung stellen. Man könnte die beiden Zahlen milchmädchenartig zusammenfassen: Obwohl die meisten Forscher die Bedeutung von Data sharing erkennen, teilen nur wenige ihre Daten.